Report Mainz: „Willkür bei der Arbeitsagentur – Ausbildung nach fragwürdigen Psychotests“

Report Mainz: „Willkür bei der Arbeitsagentur – Ausbildung nach fragwürdigen Psychotests“

Mersiha Hoti hat früh Kinder bekommen und keine Berufsausbildung gemacht. Jetzt möchte sie die gerne nachholen. Aber sie erzählt, das Jobcenter traue ihr den Abschluss als Einzelhandelskauffrau nicht zu. Das habe ein Psychologischer Test gezeigt. Merkwürdig nur: Die Weiterbildungseinrichtung, an der Mersiha Hoti bereits einen Vorbereitungskurs gemacht hat, ist absolut überzeugt, dass sie den Abschluss schafft.

Wie kann das sein? Im Interview mit REPORT MAINZ berichten ehemalige Arbeitsvermittler: In Zeiten in denen die Gelder knapp seien, Mitte oder Ende des Jahres, würden sie von der Teamleitung gehalten die Tests so auszulegen, dass keine Qualifizierung bezahlt werden müsse. Werden die Tests also missbraucht, um Weiterbildungen zu verweigern?

 

Report Mainz: „Willkür bei der Arbeitsagentur – Ausbildung nach fragwürdigen Psychotests

http://www.swr.de/report/arbeitsagentur/-/id=233454/nid=233454/did=11924532/1we8r5f/index.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s