HARTZ IV – WIE DER TOTALERPRESSUNG WIDERSTEHEN? MIT RALPH BOES

HARTZ IV – WIE DER TOTALERPRESSUNG WIDERSTEHEN? MIT RALPH BOES

Ralph Boes: „Hartz IV ist ein Erpressungssystem. Es ging nie darum, den Menschen zu helfen, wieder in Arbeit zu kommen, sondern darum, den „Niedriglohnsektor“ zu öffnen, die Menschen zu „erziehen“, Arbeitsstellen unter allen Umständen anzunehmen.

Das Mittel der Erpressung: Die Auslöschung der Existenzgrundlage. 12 Millionen Menschen sind davon betroffen. Wie kann man dem im Ansatz widerstehen?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s