Hartz IV wird für breite Schicht zum Dauerzustand

Hartz IV wird für breite Schicht zum Dauerzustand

Alarmierende Zahlen: Die Hälfte der Hartz-IV-Empfänger lebt schon vier Jahre oder länger von der Stütze – Tendenz stark steigend. Nun tüfteln Experten an Strategien im Kampf gegen „Dauer-Hartz“. 

Von Stefan von Borstel

Einmal Hartz IV, immer Hartz IV – zwei Drittel der 4,5 Millionen erwerbsfähigen Arbeitslosengeld-II-Empfänger sind bereits seit zwei Jahren auf die staatliche Unterstützung angewiesen. In manchen Regionen liegt der Anteil dieser „Langzeitleistungsbezieher“, wie das Sozialgesetzbuch sie nennt, sogar bei 80 Prozent. Und im Juni 2013 waren laut der Bundesagentur für Arbeit sogar knapp die Hälfte der Hartz-IV-Bezieher vier Jahre oder länger auf Unterstützung angewiesen.

Weiterlesen in der Welt vom 02.01.2014

http://www.welt.de/wirtschaft/article123461851/Hartz-IV-wird-fuer-breite-Schicht-zum-Dauerzustand.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s