„Letzte Hilfe“ – Uwe, Christian Arnold – Ein Plädoyer für ein selbstbestimmtes Sterben

„Letzte Hilfe“ – Uwe, Christian Arnold – Ein Plädoyer für ein selbstbestimmtes Sterben Darf der mündige Mensch, der sein Leben selbst in die Hand nimmt, nicht auch sein Sterben selbst in die Hand nehmen, wenn das Leben unerträglich geworden ist? Und soll ihn ein Arzt auf dem letzten Weg begleiten dürfen? Darf ein Arzt Beihilfe leisten zum Suizid? Uwe-Christian Arnold ist davon überzeugt: «So wie es ein Recht auf Erste Hilfe gibt, das garantiert, dass unser Leben im Notfall gerettet wird, muss es auch ein Recht auf Letzte Hilfe geben, das dafür sorgt, dass wir unser Leben in Würde beschließen können.» Kein anderer Mediziner hat sich in den letzten Jahren so offen zu seiner Tätigkeit als Sterbehelfer bekannt. Die Begleitung von schwer leidenden Menschen hat ihn zu der Gewissheit geführt, dass Sterbehilfe vor allem eines ist: Lebenshilfe. Hier berichtet er zum ersten Mal über seine Tätigkeit, über die Menschen, die seine Hilfe in Anspruch nahmen, und über die gesellschaftlichen Kräfte, die dem selbstbestimmten Sterben entgegenstehen. Unterstützt von dem Philosophen Michael Schmidt-Salomon stellt Arnold in diesem Buch sein Konzept von Letzter Hilfe vor, wobei er sich ausführlich mit den Einwänden auseinandersetzt, die von religiöser, medizinischer, ethischer und politischer Seite gegen die Sterbehilfe erhoben werden. Ein Aufklärungs- und Debattenbuch über ein Thema, dessen gesellschaftliche Bedeutung immer weiter zunimmt. Uwe-Christian Arnold / Michael Schmidt-Salomon Letzte Hilfe. Ein Plädoyer für das selbstbestimmte Sterben Rowohlt Verlag 2014, 240 Seiten Hardcover, 18,95 € (ISBN: 978-3498096175) E-Book,  16,99 €  (ISBN 978-3-644-04421-0) > Das Buch als Hardcover beim Verlag bestellen > Das Buch als Hardcover bei Denkladen.de bestellen > Das E-Book beim Verlag bestellen Arnold ist einer der wohl prominentesten Sterbehelfer in Deutschland. Berliner Zeitung Der Freitod ist Arnolds Lebensthema geworden. Der Spiegel „Sterbehilfe und die Medizin – Dürfen Ärzte töten?“ – Tacheles vom 29.09.2014 Hart aber fair vom 06.10.2014 – „Therapie Tod – dürfen Ärzte beim Sterben helfen?“ – Uwe-Christian Arnold bei Hart aber Fair 3sat Buchtipp – Letzte Hilfe Gert Scobels persönliche Empfehlung: Das Buch, erschienen bei Rowohlt, ist ein Plädoyer für das selbstbestimmte Sterben. Darin gesteht Uwe-Christian Arnold Menschen dabei unterstützt zu haben, selbstbestimmt aus dem Leben zu scheiden. Mein Ende gehört mir ! Für das Recht auf letzte Hilfe http://www.letzte-hilfe.de    

Ignorierten Ärtze den Todeskampf eines Patienten:

http://www.wochenspiegellive.de/eifel/staedte-gemeinden/kreis-bitburg-pruem/bitburg/nachrichtendetails/obj/2015/03/27/skandal-ignorierten-aerzte-den-todeskampf-eines-patienten/

Sterbehilfe-Stück „Ibsen: Gespenster“ Einfach den Hahn aufdrehen

http://www.tagesspiegel.de/kultur/sterbehilfe-stueck-ibsen-gespenster-einfach-den-hahn-aufdrehen/11609206.html

Werner Lehr: Ein Recht auf letzte Hilfe:

http://www.nf-palette.de/detailansicht-news/werner-lehr-ein-recht-auf-letzte-hilfe.html

„Wird Sterbehilfe zur Straftat“:

https://v.hu-berlin.de/?stat=show&vk_id=3708

Körberforum Hamburg: „Der Arzt als Sterbehelfer“

http://www.koerber-stiftung.de/koerberforum/programm/details/termin/der-arzt-als-sterbehelfer.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s