ZDF – Frontal 21 vom 14.04.2015 – „Steigende Strompreise – Hartz IV-Regelsatz reicht oft nicht“

Steigende Strompreise – Hartz IV-Regelsatz reicht oft nicht

Immer stärker belasten die ständig steigenden Energiekosten den Geldbeutel der Verbraucher. So steigt Jahr für Jahr auch die Zahl derjenigen, die ihre Stromrechnung nicht mehr bezahlen können. Laut Bundesnetzagentur wurde allein im Jahr 2013 fast sieben Millionen Mal eine Stromsperre angedroht und in fast 350.000 Fällen zeitweise umgesetzt.

Besonders treffen die steigenden Stromkosten Hartz IV-Bezieher, die diese von ihren Regelleistungen bezahlen müssen. Denn während sich der Regelsatz in den vergangenen sieben Jahren nur um etwas mehr als zehn Prozent erhöht hat, sind im vergleichbaren Zeitraum die Strompreise für den Endkunden durchschnittlich um 37,5 Prozent gestiegen. Für die Betroffenen ist dann ein Antrag beim Jobcenter auf Übernahme der Stromschulden mit Hilfe eines Darlehens meist die letzte Hoffnung. Doch viele fühlen sich von den Behörden mit ihrem Problem im Stich gelassen. Frontal21 über das Dilemma der Hartz IV-Empfänger, die ihre Stromkosten nicht mehr aus eigener Tasche bezahlen können.

ZDF – Frontal 21 vom 14.04.2014

http://www.zdf.de/frontal-21/themen-der-frontal21-sendung-vom-14.-april-2015-37997494.html

Advertisements

Ein Kommentar zu “ZDF – Frontal 21 vom 14.04.2015 – „Steigende Strompreise – Hartz IV-Regelsatz reicht oft nicht“

  1. Martina sagt:

    Den ersten Versuch zur Antragstellung leiste ich schriftlich eigeninitiativ. Folgt eine Ablehnung, lege ich mit Hilfe eines Anwalts oder Beratungshilfebüro Widerspruch ein…so wurde oft aus einem barschen Nein ein Ja…manches dauert auch seine Zeit, aber man darf sich nicht alles bieten lassen!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s